Malerei 

 

ARTS "moments love"

 

„Aus einem Moment ….

Aus einem Moment heraus entstehen meine Bilder.
Meine Finger tauche ich in die gewünschte Farbe
und lass diese auf die weiße Papierfläche gleiten.
Die ganzen glücklichen bzw. traurigen Gefühle,
die ich in dem Moment des Malen in mir trage,
lass ich in dem Augenblick los.

Das Ergebnis strahlt mich an, ich empfinde eine große Freude.
Alle meine entstandenen Werke erhalten keinen Titel,
somit schenke ich ihnen ihre Freiheit.

Und wir als Betrachter dürfen beim Betrachten

frei empfinden.“

Jutta Poppe

Die Betrachtung zu den Kunstwerken erhältst du hier.

KUNST ist Seele, nichts anderes.

Ist das gespürt, dann ist Kunst reines Leben.

- Jutta Poppe -

Kunst gerahmt

 

Sunelly Sims schrieb 2012 zu der "Kunst aus der Seele von Jutta Poppe": "BILDER DER SEHNSUCHT".

 

Sunselly Sims Worte beschreibt den tiefen Einblick in die Seele der Kreativen.  Durch ihre Worte fand Jutta Poppe ihr künstlerisches Schaffen wörtlich wieder - der besondere Ausdruck zur Kunst. Herzlichen Dank. 

Hier findest Du alles

Goldener Regenbogenstuhl 2020

Button

140 jüdische Kinder malen in Berlin

KUNST kennt keine Behinderung endete im März 2020

Button zum Rückblick
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© juttapoppe

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.