Über mich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jutta Poppe

 

geb. am 13.07.1965 

 

Seit vielen Jahren ist die Kreativität die Begleitung, die mich durch "das Leben" führt. Durch sie gelangt mein tiefes Inneres an die Oberfläche - ein zusätzlicher Freund - mein eigener Freund. Das mir an Kraft, Mut und Liebe hervorbringt.

 

An mich glauben!

 

2008 erkrankte ich an Krebs, die Kreativität ließ mich nicht im Stich. Sie rührte in mir, zeigte mir den Moment.

 

Ein langer Weg zur Gesundung liegt zurück und mein Freund "die Kunst, die aus mir entstand - sich immer neu weiterentwickelt" schmückt mit der Dankbarkeit an das Leben selbst. "DANKBARKEIT" meinen wundervollen Söhnen gegenüber, die mich mit ihrer warmen LIEBE begleiteten, wie großartige Menschen, die das LEBEN an meiner Seite stellte.

 

Dieses führt zu meinem ganz persönlichen Anliegen...

 

Mein Weg ist jetzt:

"Dem LEBEN mehr an Farbe schenken",

 

wie gut zu mir SELBST SEIN, indem ich mich aus dem Wesenskern "Herzen" bewege und ihm folge ....

 

abstrakte Malerei - 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich liebe das Leben,

jeden Tag verliebe ich mich neu.

 

Das Leben flirte ich an,

damit kommt und bleibt

das Glück in mir."

 

Art is soul

by Jutta Poppe

Kunstprojekt

Regenbogenstuhl 2017 mit Kindern und Menschen

mit Down-Syndrom

Künstler zu Gunsten des Kunstprojekts

Regenbogenstuhl

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© juttapoppe

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.