bis Ostern 2020

 

MALEN FÜR 

KINDER MIT UND OHNE DOWN-SYNDORM

 

Unter dem Motto „KUNST kennt keine Behinderung“ erschaffen wir (downsyndromberlin und Jutta Poppe) ab August 2019 alle 14 Tage gemeinsam einen Malraum, in dem sich Kinder mit und ohne Down-Syndrom bunt ausleben dürfen!

In jedem Kind lebt die große Kraft der Kreativität, die hierbei an Ausdruck gewinnen darf. Kita-Kinder ab 4 Jahren und Grundschüler*innen bis Klasse 3 sind im Malraum des Familienzentrums Mehringdamm in Kreuzberg in zwei sich abwechselnden Gruppen zum Malen willkommen. Mehr Informationen und die Anmeldung HIER.

Zur ausführlichen Information zum KINDERmalen wie zu der schnellen Anmeldung geht`s telefonisch direkt bei Jutta Poppe unter 0176 23879419 - Einstieg jederzeit möglich.

Die KUNST(-freude)

mit den kleinen Künstler*innen

"KUNST kennt keine Behinderung"

Art is soul

by Jutta Poppe

Hier findest Du alles

KUNST kennt keine Behinderung

Anmeldungen hier

KUNSTPROJEKT

GOLDENER REGENBOGENSTUHL

Folge mir auf Instagram
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© juttapoppe

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.